Hendiadyoin

Procrastination Girl is procrastinating

...und zwar BIG TIME! Jetzt wohn ich schon seit über 3 Monaten hier und hab ausser dem Neujahrsupdate nix von mir hören lassen. Gut, könnte daran liegen, dass sich gar nicht mal soooo viel getan hat - abgesehen davon, dass seit Ende Januar nun alle eingezogen sind und wir Mitte Februar dann doch mal unsere Einweihungsfeier hatten. Ansonsten sind weiterhin nur Erlings und mein Zimmer komplett eingeichtet - ansonsten ist alles noch immer recht provisorisch, weil meine Mitbewohner noch fauler sind als ich, hehehe...

Anyways, der Stress hat mich voll im Griff und mal wieder bin ich mein Elend selber schuld - ich hoffe, dass ich bei meinem anstehenden Heimaturlaub endlich mal was geschafft kriege... Kann ja langsam echt nicht mehr so weitergehen!

Ansonsten hab ich mein zweites Kendoturnier in Schweden, genauer gesagt in Malmö, hinter mich gebracht (Anfang Februar) und habe bereits grosse Pläne für Ende Mai: GROSSES Turnier in, haltet Euch fest, ATHEN! Jawoll, ich flieg nach Athen, um mich verhauen zu lassen - das wird ein SPAAAHAAAASS! Also muss ich schön brav weitertrainieren. Zusätzlich zu dem ganzen Uni-Zeuch, das mir so Kopfzerbrechen bereitet. Ich krieg den Hintern einfach nicht hoch (was produktives Uni-Arbeiten angeht)... Seufz.

Aber genug gejammert: Alles ist soweit gut in Skandiblödien, nur halt nicht viel besonders Neues...

Vergessen hab ich Euch natürlich nicht, und ich hoffe, ich werd auch bald wieder besser im Kontakthalten, Briefeschreiben und so weiter - nehmt es mir nicht allzu übel, ja? 

Skål!

20.3.10 00:13